Angkor Wat in Siem Reap / Kambodscha

Kommen gerade von unserer Tagestour aus den Tempeln und Ruinen von Angkor Wat zurück. Staubrot, aber sehr glücklich über diesen tollen Tag und noch voller unglaublicher Eindrücke.
Hammer, riesengroße Anlage. Ohne fahrbaren Untersatz überhaupt nicht zu erfassen.
Falls es euch interessiert : http://de.wikivoyage.org/wiki/Angkor_Wat
Morgens um 8.30 wurden wir hier im Hotel abgeholt um dann in einer Gruppe mit eigenem Guide die Anlagen zu besichtigen.
Unser junger Tourguide war super gut informiert und hat die wissenswerten Fakten und Details spannend und packend vermittelt.
Trotz sehr heißen Temperaturen ( hatten heute 34*C) war diese Tour richtig cool 🙂
Jeder Tempel, Ruine und Wat war sehenswert. Bin noch immer total begeistert von dem heute Gesehenen.
Hier kurz, trotz Link oben, ein paar Fakten: Tempelanlage auf mehr als 200 qkm ( konnten selbstverständlich nur ein Bruchteil davon sehen), über 1000 Bauwerke aus der Zeit der Khmer, das größte sakrale Bauwerk der Welt !
Haben tolle Bilder geschossen, kann diese leider noch nicht hochladen da irgend jemand 🙂
das Ladegerät in Bangkok gelassen hat. Werden wir aber sobald wie möglich nachholen. Bin sehr froh das wir trotz etwas schwieriger Anreise diese Tour gemacht haben und kann jedem, der die Chance hat Angkor Wat in Siem Reap ( Kambodscha) zu besuchen, nur dazu raten.
Morgen geht’s wieder per Minivan zurück nach Bangkok. Dort werden wir jedoch nur eine Nacht bleiben und dann weiterfliegen in den Süden nach Surat Thani. Planen dort 2 oder 3 Tage am Meer zu relaxen.Wir berichten 🙂

4 Gedanken zu „Angkor Wat in Siem Reap / Kambodscha

  1. Hello! This is Jukichi back in Japan.
    I’m glad that you reached Cambodia safely and seems like you are enjoing the trip up there. You deserve it after that boring whole day trip to Namtuk.
    Good luck

    • hello Jukichi,

      Thank you for your commend. yes we have had a very nice Trip to Cambodia. it was also a long Travel but it was really worth seeing. ankor Wat was the greatest Monument we’ve ever seen.
      we are very pleased, that you have actually arreived home safely. it was a pleasure for us to Travel back with you and have such a nice and intresting conversation.
      sincerly Andi and Iris

  2. Hallo ihr zwei,
    bi uns isch jetz d fasnet rum un i hab jetz zit zum bilder anlögä un bericht läsä
    Super Super
    un noch viel spass Karlheinz

  3. Was schreibst du da ? 34 Grad. Sauber, wir hatten heute Morgen -10 Grad innerorts.
    Das sind fette 44 Grad Differenz. Wenn ihr zurückkommt wird Unterschied hoffentlich nicht mehr so groß sein. 🙂
    Wünsche euch noch viel Spaß und weiterhin tolle Erlebnisse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.